Buch mentale Stärke

Dein Weg zur mentalen Stärke

Dein Weg zur mentalen Stärke. Mentaltraining und Lebensschule für Sportler, Trainer und Betreuer.

 

Herausforderungen meistern

Wenn du ein Ziel verfolgst, wirst du auch immer wieder mit Niederlagen und Rückschlägen sowie unangenehmen Dingen konfrontiert. Dies liegt in der Natur der Sache, da Veränderungen (Ziele sind Ver...änderungen) uns zur Weiterentwicklung bringen wollen.

Niederlagen sind aber "bloss" als Feedback zu betrachten und geben uns immer die Chance, zu wachsen. Frage dich deshalb in solchen Situationen immer, was du denn in Zukunft anders tun oder denken kannst, um aus der Situation zu lernen. Wie eher dir das gelingt, desto schneller kommst du voran. Übrigens: Kennst du einen bekannten Sportler, der keine Niederlagen und Rückschläge in seiner Karriere einstecken musste?

"Ich kann mich 5 Minuten oder 5 Monate darüber ägern. Ich habe mich für die 5 Minuten entschieden."
(Roger Federer nach dem Aus im Olympiafinale 2012 in London gegen Andy Murray)